Translate

Montag, 7. November 2011

Classic Braids zum Dutt

Hallo zusammen!

es gibt mal wieder Neuigkeiten von der Frisurenfront.
Und zwar habe ich endlich, mehr spontan, zwei einigermaßen annehmbare Classics (zwei französische Zöpfchen) hinbekommen.

Als erstes ziehst du einen möglichst sauberen Mittelscheitel, bis in den Nacken.
Stecke die eine Hälfte der Haare weg, sodass sie dir nicht in die Quere kommen.
Trenne jetzt eine Partie vom Pony ab und beginne, französisch zu flechten.
Achte darauf, fest zu flechten und halte die Hände immer möglichst nah am Kopf.

Als ich mit beiden Zöpfen fertig war, habe ich sie noch umeinanderegewickelt und zum Dutt "hochgetüddelt", mit Krebsklammern befestigst und fertig!
Sah garnicht so schlecht aus, trotz geölter Matte ;-)


1 Kommentar: