Translate

Freitag, 3. August 2012

2 jähriges Jubiläum und Gewinnspiel

Hallo meine lieben Leserinnen und Leser!

Schon fast zwei Jahre besteht mein Blog nun und ich habe in diesen zwei Jahren eine ganze Menge dazugelernt, viele tolle Leute kennen gelernt rund 20 cm Länge dazugewonnen.

Natürlich hoffe ich sehr, dass ich auch euch ein wenig mit Infos und Anregungen über das weite und interessante Gebiet der natürlichen Haarpflege versorgen konnte!

Zum Dank für die letzten beiden wundervollen Jahre möchte ich an dieser Stelle ein kleines Gewinnspiel veranstalten!

Das sind die Gewinne:

Unter allen Teilnehmern (Regeln siehe unten) verlose ich dieses Haarpflegepakt im Gesamtwert von rund 30 €, bestehend aus:

1. 1 Packung (100g) Cassia, auch bekannt als "Neutrales Henna"

2. Ayurvedisches Shampoo "Amla", für Volumen und Glanz, unterstützt das Haarwachstum

3. Vitalisierendes Haaröl, zur Unterstützung des Haarwachstums und zur Kräftigung der Haarstruktur

Alle diese Produkte wurden mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Khadi. HIER findet ihr die Homepage mit mehr Infos und HIER den Amazon Shop von Khadi.


Ich für meinen Teil bin ein großer Fan der Khadi Produkte - und logischweise wäre es blöd von mir, bei meinem ersten Gewinnspiel Pantene Produkte oder so zu vergeben ;)

Das sind die Regeln:

1. Voraussetzungen: Ihr müsst regelmäßige Leser meines Blogs sein (hier oder bei Facebook); ihr müsst 18 Jahre alt oder älter sein

2. Schreibt einen Kommentar unter diesen Post - und sagt mir darin, welcher Tipp (von mir oder von anderer Stelle) euren Haaren am meisten geholfen hat. Dann seid ihr bei der Verlosung dabei!

3. Einsendeschluss ist Sonntag, der 2. September 2012, 00:01 Uhr.

4. Wenn ihr eure Chancen verdoppeln möchtet, teilt auf eurem Blog, auf Facebook oder wo-auch-immer den Link zu meinem Blog. Schreibt mir danach einen Kommentar zu diesem Post, in dem ihr mir den Link zu der "Werbung" mitteilt. Dann werdet ihr in der Verlosung zwei mal gezählt!

5. Der Gewinner wird am 2. September veröffentlicht - wenn du gewonnen hast, gib mir in den folgenden 3 Tagen deine Adresse per mail durch - wer sich zu spät meldet, hat Pech gehabt und der Preis geht an einen anderen glücklichen Gewinner.

Also Leute, ich freue mich auf zahlreiche Kommentare und viel Glück!


Kommentare:

  1. Deine Tipps finde ich im Allgemeinen total toll. Mein Highlight ist aber der Tipp mit der Alverde-Körperbutter gegen trockene Kopfhaut. Meine Kopfhaut juckt und schuppt nicht mehr und sie sind mittlerweile wunderschön geschmeidig. Vielen Dank für Deinen tollen Blog :)
    http://www.facebook.com/MademoiselleLePe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    ich würde mich freuen dieses tolle Set zu gewinnen
    Ich hab Dich auch verlinkt:
    mein Blog: http://blogs.cairdean.de/?page_id=2264
    meine Facebook seite: https://www.facebook.com/maria.hermanns.3

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Prusse,

    der beste Tipp von dir war die Verwendung von Kokosöl für meine Haare!
    Sie sehen viel besser aus, seitdem ich vor dem Waschen Kure und es als Spitzenpflege benutze!

    Hier der Link zur "Werbung" ;)
    http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?p=1500263#1500263

    Liebe Grüße
    Avilee

    AntwortenLöschen
  4. Ups, jetzt habe ich vor lauter aufregung den Tipp vergessen *schäm* Also nochmal:
    Links: https://www.facebook.com/maria.hermanns.3
    und http://blogs.cairdean.de/?p=2921

    und mein Lieblingstipp ist das tolle Rezept mit den Swiss o Par kissen, seide und ein bisschen Öl. Das ist für meine Haare ganz wunderbar!

    Aber eigentlich gibtz es hier sooooooooooo tolle Tipps, dass es irgendwie immer auf die lebenslage ankommt welcher gerade passt ;D ist einfach ein Blog der immer wieder neues und interessantes und neugefundenens bereit hält

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Prusse,

    Gratulation zum Zweijährigen! das geht ganz schön schnell, oder? :)

    Der beste Haartip, den ich generell erhalten habe (von dir, vom LHN, von guten (!) Frisören: Liebevoller Umgang mit den Haaren ist das A und O. Kein Reißen, kein Rubbeln, kein Toupieren, kein Hitzestyling usw.

    Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß mit deinem Blog,
    Liebe Grüße von Mai Glöckchen. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Dein Tipp mit den Haferflocken und auch das Haaröl haben mir sehr gut gefallen und meinen Haaren auch.

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)
    Also ich muss dazu sagen das ich absolute Haarneuling war als ich auf deinen Blog gestoßen bin. Lasse meine Haare erst seit Okt. letzten Jahres wieder wachsen. Daher hatte ich vorher auch noch nichts von Ölkuren gehört. Die mache ich jetzt regelmäßig! Besonders mit Kokosöl oder Amla-Öl. Das war bisher das was sich am meisten und besten in meinem Haaralltag durchgesetzt hat.

    LG
    Karmi
    P.S. deinen Blog habe ich auf meinem eh schon lange verlinkt :)

    AntwortenLöschen
  8. Gratulation! Vor allem auch (mit etwas Neid) zu den 20cm!!!! :)
    Durch deinen Blog hab ich mich erst wirklich entschieden, meine Haare wieder wachsen zu lassen. Einen Lueblings-Tipp kann ich gar nucht benennen, weil ich nach und nach alles teste. Ich finde aber Hinweise sehr gut, wenn etwas nicht für blonde Haare geeignet ist oder auch Verlinkungen, damit man nicht lange selbst suchen muss. :)

    AntwortenLöschen
  9. Gratulation zum Zweijährigen! Ich lese nun auch schon einen Weile mit, aber noch nicht so lange. Der beste Tipp für mich: Rizinusöl und Öl allgemein.

    Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  10. Gratuliere :)
    Ich lese deinen Blog zwar noch nicht so lange aber der Tipp mit dem kokosöl und dem Rizinusöl hat bei meinen Haaren wahre Wunder vollbracht ! Danke
    Gruß Chaymae

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Prusse,
    Ich habe Dich wie meine Haarbibel ins Leib, ins Herz bis in die Haarwurzeln geschlossen. Du bist mein Weg, gleichzeitig mein Ziel. Mein Lieblingstipps ist nicht nur einer sonder einige, auch wenn ich mich schwer tue,mit dem Auswahl, da ich jeden Tag ein oder mehrere Tipps benutze, hier sind meine Lieblings :
    1.Ölpflege vor jedem Waschgang
    2.die Haare nicht im nassen Zustand kämmen
    3.Alverde Sensitiv Shampoo
    4.Balea Best Age Spülung
    5.Waschgang verzögern
    Und noch andere, die ich fast auswendig gelernt habe, aber hier keinen Platz finde um alles runterzuschreiben' ich sag mal: Ole Prusse, herzlichen Glückwunsch zuzm zweiten Jahr

    AntwortenLöschen
  12. beleidigte Leberwurscht4. August 2012 um 17:46

    ich mag das Paket viel lieber als alle anderen haben!! :(((

    AntwortenLöschen
  13. halloo :) also dein blog insgesamt is sehr hilfreich. war eine tolle ergänzung zu dem, was ich selber ausprobiert oder mir angeeignet hab! geölt hab ich schon, aber deine öl empfehlungen sind glaub ich meine favoriten. rizinusöl for president! :D
    ps: fands auch toll, dass du in facebook so schnell auf meine frage geantwortet hast!

    liebe grüße von antonia

    AntwortenLöschen
  14. pps: habs auf facebook gepostet, aber mein profil ist ja nur für freunde sichtbar, deswegen kann ich dir keinen link posten :( vll glaubst du mir trotzdem hehe^^ liebe grüße von antonia (schon wieder)

    AntwortenLöschen
  15. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum! :)
    Der Tipp, den dir meine Haare am meisten danken, ist superbasic: Mit geflochtenen Haaren schlafen. Dennoch hab ichs früher nie gemacht und mich dann morgens mit der Bürste durchgequält. Auch die Ölkuren tun meiner Mähne echt gut!
    Mach auf alle Fälle weiter so, ich les mit!
    Liebst,
    Caro

    AntwortenLöschen
  16. Schönen guten Tag liebe Prusse.
    Ich bin eher eine stille Mitleserin. Aber bei so einem tollen Preis kann ich einfach nicht Nein sagen.
    Erst mal gesagt, ich HASSE Hafer, aber ich esse ihn jetzt jeden Morgen mit Milch ein bischen Honig. Und ansonsten massiere ich mir jetzt jeden Abend die Haare mit einem Haaröl bis die Kopfhaut glüht :-) und das Ergebnis ist, das ich mir neue Haarspangen kaufen musste, weil die alten zu klein geworden sind *jubel* meine Haare sind zwar nicht länger aber dafür sehr viel dicker geworden.

    Ich habe kein Facebook und Blog aber habe Dich auf meiner WKW Seite verlinkt..
    http://www.wer-kennt-wen.de/person/29pv4bpc

    AntwortenLöschen
  17. Iiiich möchte auch unbedingt teilnehmen!
    Ich lese definitiv regelmäßig und habe auch schon vor einer ganzen Weile über dein Blog gebloggt...
    http://www.alles-ueber.com/2011/05/01/langehaare-bei-blogspot/
    Wie dort erwähnt, habe ich die Kopfhautmassagen von dir "gelernt".
    Ich hab seit dem ca 15cm zugelegt, aber letztens dann wieder 5 abgeschnitten weil die Spitzen arg trocken waren...

    Zählt das als Regelmäßig? Ich befürchte nämlich, ich hab dein Blog nicht abboniert, weil es eh auf meiner fast täglichen Runde liegt ;-)

    Für das Gewinnspiel blogge ich auch gerne wieder :)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Prusse,
    wenn ich mich zwischen den zahlreichen Tipps von dir entscheiden müsste, würde ich mich wahrscheinlich auf die Haarpflege mit Kokos - und Rizinusöl festlegen. Für die tollen Tipps sind dir meine Haare zutiefst dankbbar!:)

    AntwortenLöschen
  19. http://www.alles-ueber.com/2012/08/05/langhaar-gewinnspiel-bei-prusse/

    So, gebloggt habe ich nun auch :)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, also mir hat am meisten der Tipp mit dem Rizinusöl zum Steigern der Haardichte geholfen, leiche Geheimratsecken ade:D

    AntwortenLöschen
  21. Definitiv das Färben mit Henna! Ich habe vor ca. 5 Monaten angefangen auf die Farben, die man in Drogerien bekommt, zu verzichten und stattdessen auf die natürlichere Lösung zurückzugreifen und meine Haare haben es mit mittlerweile gedankt! Wäre NIEMALS auf die Idee gekommen meine Haare auf diesem Weg zu färben, also ein riesengroßes Dankeschön an dich!

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Prusse,
    ich lese schon lange mit und du hast hier so viele gute Tipps die mir sehr geholfen haben. Aber am besten hat meinen Haaren generell Öl getan, welches ich nach dem duschen in die Spitzen mache. Ich freue mich auf weitere spannende Posts. :)

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab mir viele Tipps schon vorher im LHN geholt, aber diese wurden durch deinen Blog nochmal bestätigt :)

    Meine Wichtigsten: Eine gute Haarschere ist alles und Öl kann wahre Wunder bewirken!
    Haben mir bisher am meisten geholfen!

    Deinen Blog habe ich auf meinem Blog links in der Leiste unter "Favourites" fest gepinnt! So geht er nicht in irgendeinem Post unter, sondern ist immer sichtbar ;)

    Liebe Grüße, emmafan192!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Prusse,
    habe dir gerade auf meinem Blog einen Award verliehen, weil ich deinen Blog echt toll finde und meine Haare mögen deine Tipps anscheinend auch ;)
    Am besten finde ich es, wenn du über Öle für die Haare schreibst und welche alle gut sind!

    http://marierouge.blogspot.de/2012/08/beauty-coral-award.html

    Einen schönen Abend noch,
    Marie

    AntwortenLöschen
  25. Schönes Gewinnspiel. Mir hat der Artikel über Haarwachstum am meisten geholfen. Freue mich auf weitere 2 Jahre!

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Prusse,

    ich habe mal ein wenig "Werbung" gemacht und bedanke mich hiermit auch für deine nützlichen Tipps in Sachen natürliche Haarpflege. Ich habe mich hier sehr eingelesen und habe viel mitnehmen können. Es macht richtig Spaß deine Einträge zu lesen. Deshalb verdienst du auch etwas Sponsoring. Alles weitere kannst du in meinem Post nachlesen:

    http://owlnightlong.blogspot.de/2012/08/sponsoring-gewinnspiel.html#comment-form

    Mach weiter so und ein großes Danke! Ich freue mich auf jeden weiteren Post von dir!

    Lieber Gruß,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  27. Hey Prusse,
    dein Blog ist wirklich super und enthält soo viele tolle Tipps! Was ich vorher durchs LHN nicht kannte waren der Honey-Spritz und Pomade! Das erste habe ich nachgebastelt und ich liebe meine Sweet Georgia Brown in rot!
    Meine Werbung für dich: https://www.facebook.com/ari.nea.9
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Prusse,
    Ich war am Rande der Verzweiflug mit meinen Haaren! ..Bis ich deinen Blog entdeckte.. & ich muss ehrlich gestehen, seidem ich ihn kenne, bin ich fast jeden Tag darauf & les ihn mir andauernd durch :) Dein Blog hat mir allg. sehr viel geholfen. Mir ist wieder klarer geworden, dass ich meine Haare nicht jeden Tag waschen, etc. sollte & dass ich stark an Disziplin verloren habe. Du hast sie mir wieder zurück gegeben :) Zudem bin ich dir echt dankbar, dass ich durch dich an die Öle gekommen bin. Früher wusste ich gar nicht, dass Öl so gut für die Haare ist.. Mittlerweile möchte ich es gar nicht mehr missen. Meine Haare haben mir schon nur nach einem Monat gezeigt, dass dieser Weg jetzt genau der richtige ist. Bei deinen Rezepten habe ich auch schon das ein oder andere ausprobiert & bin immer wieder positiv überrascht..

    Aber im Großen & Ganzen denke ich, dass es das Öl war, was mir am Meisten geholfen hat.

    Hier habe ich einen Artikel über dein Gewinnspiel verfasst:
    http://lovely-lulu.blogspot.de/2012/08/gewinnspiel-bei-prusse.html

    Ich bin gespannt was alles noch von dir zu lesen ist, weiter so & vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  29. GFC: nad1977

    ich finde deine Tipps im allgemeinen alle sehr gut, aber der Tipp mit dem Kokosnussöl, hat mir am meisten weitergeholfen

    LG

    nl1977(ät)web(dot)de

    AntwortenLöschen
  30. http://langehaare.blogspot.de/2012/06/das-beauty-thema-oil-cleansing-method.html
    den Beitag finde ich klasse und bei so tollen Haaren kann man nur neidisch werden

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Prusse! :)

    Herzlichen Glückwunsch zu den zwei Jahren!!!

    Auch ich möchte teilnehmen.
    Meine besten Tipps für tolles Haar sind Pre-Wash-Kuren mit Ölen, Henna und kalte Rinsen. Mein Favorit sind aber die Kuren!

    Habe auch einen Blogpost dazu verfasst:
    http://nixenhaar.blogspot.de/2012/08/langehaare-blogspot-wird-zwei-jahre.html

    Liebe Grüße!
    Bobby

    AntwortenLöschen
  32. Oh! Was ich noch sagen wollte: Ich habe für meinen Post dein Bild verwendet. Ich hoffe das ist okay für dich. Ansonsten nehme ich das Bild sofort raus! :)

    AntwortenLöschen
  33. Alles Gute zum 2.Geburtstag! :)

    Für mich der beste Tipp von dir ist alles was mit Öl (Kokosöl z.B.) zu tun hat, einfach das Beste für meine Haare!

    AntwortenLöschen
  34. Der beste Tipp den ich von dir kriegen konnte, waren die Kopfhautmassagen und ganz klar das Ölen! Durch dich bin ich erst auf die "Langhaarcommunity" (LHN) gekommen! :)

    AntwortenLöschen
  35. Link zur Werbung auf Facebook: https://www.facebook.com/gizii/posts/423773654340557

    AntwortenLöschen
  36. Hallo prusse,
    erstmal alles gute auch von mir!
    Ich habe deinen blog zwar erst vor recht kurzer zeit entdeckt,bin aber schon total ins thema natuerliche pflege eingetaucht.meine pflegefavoriten sind selten waschen, oelkuren, honig und sheabutter in die spitzen.
    Viele gruesse,
    Tine.

    AntwortenLöschen
  37. Segr geholfen haben mir deine Tipps zum haarwäsche hinauszögern. Ich werd es mit meinen Haaren zwar nie schaffen eine Woche ohne waschen auszukommen, aber ich hab es damit von täglich zu alle 2-3 Tage (je nach Wetter und Aktivität) hinauszuzögern ohne auszusehen als würde ich unter der Brücke schlafen!

    AntwortenLöschen
  38. liebe haarzüchterin,

    ich lese seit nem halben jahr deinen blog und bin begeistert gleichgesinntes zu finden. ich habe dicke, lockige haare und mein wschzyklus war schon immer so alle 4 tage. seit einem jahr habe ich ihn auf eine woche geschafft. auf deine seite bin ich gestossen, als ich infos zu khadi-produkten suchte. seitdem bin ich kräftige ölerin, obwohl der tip mir vorher auch schon bekannt war. dein blog hat mich aber überzeugt. kurioserweise bin ich gerade in indien, wo sich alle die haare ölen und so wunderschöne lange haare haben... auch die khadi-produkte sind hier unglaublich erschwinglich...
    dein einsatz fürs bürsten etc find ich auch super, vor allem wenn man mal an die umwelt denkt...

    alles liebe ansonsten zu deinem zweijährigen jubiläum, und viel erfolg beim weiteren wachsen-lassen. denn das ist es ja letztlich doch: etwas passives...

    AntwortenLöschen
  39. Bin Fan (Milena Wunderbar), hab geteilt http://www.facebook.com/pages/Prusses-Blog-%C3%BCber-nat%C3%BCrliche-Haarpflege/159499570817426#!/milena.wunderbar/posts/422959224417697 und freue mich über diese Aktion! Meinen Haaren tut es gut, wenn ich meinen Kissenbezug sehr regelmäßig wasche und 1x wöchentlich eine Olivenölkur drauf mache.

    Viele Grüße
    Milena

    DHL-Paeckchen@gmx.de

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Prusse,

    Erstmal herzlichen Glückwunsch!
    ich verfolge deinen Block zwar erst seit recht kurzer Zeit, bin aber sehr begeistert und hab mich schon richtig in das Thema natürliche Pflege vertieft.
    Meine Pflege-Favoriten sind leichte Ölkuren, Bay-Öl in Kuren, Shampoos etc. und seltenes Waschen.

    Viele Grüße,
    Christine.

    AntwortenLöschen
  41. Ich bin noch ein "Haarpflege Neuling" aber deine Seite hatte schon eine menge guter Tipps für mich. Der beste war aber das Kokosöl. Dadurch sehen meine Haare viel besser aus und ich meine sie wachsen auch besser *freu*. Allerdings war der Tipp mit dem Mandelöl auch klasse. Ich liebe diesen Geruch und meine Haare glänzen davon so schön.Ach eigentlich sind alle deine Tipps super *g*.
    Ich finde deinen Blog wirklich klasse und ich muss mich echt bei dir bedanken!!

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Prusse

    Dein Blogg ist echt super und ich lese in immer wieder mit Begeisterung :-)
    Bevor ich Deinen Blogg gefunden habe, habe ich meine Haare nicht wirklich gepflegt,ab und an eine Kur, mehr nicht.
    Jetzt habe ich eine Schweineborstenbürste und Oel :-D *freu*

    Ich finds echt super Deine Tipps! Vielen Dank.

    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Prusse,

    am meisten hat mir dein Tipp geholfen, komplett auf Silikone zu verzichten. Denn ich habe jahrelang nur mit Silikonbomben gewaschen und meine Haare waren total ausgetrocknet und kaputt! Seitdem ich nurnoch die silikonfreien Shampoos von Alverde benutze (und natürlich auf die silikonfreie Best Age Spülung von Balea) glänzen sie und sind nicht mehr strohtrocken! Auch tun ie nicht mehr so schnell fetten! Meine Haare mussten sich zwar erst daran gewöhnen, und ich war kurz vor dem aufgeben, aber es hat sich gelohnt und ich bereue es jetz auch nicht, auf silikonfreie Haarpflegeprodukte umgestiegen zu sein! Allgemein lasse ich jetzt so gut wie gar keine Chemie mehr an meine Haare, was ihnen mehr als gut tut. :)! Ich könnte jetzt noch tausend andere deiner Tipps aufzählen, die mir geholfen haben, doch dieser hats am meisten :). Ich hoffe auf noch viele weitere tolle Tipps und dass du deine Traumhaarlänge erreichst!

    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Prusse,

    Google hat mir gerade meinen Kommentar geloescht... hier also noch einmal:
    Seitdem ich deinen Blog lese, habe ich mir eine Wildschweinborstenbuerste zugelegt, benutze Kokosoel und versuche langsam meinen Haarwaschzyklus auf 3 bis 2-mal pro Woche zu reduzieren (puh, schwierig mit taeglichem Sport).

    Meine Haare freuen sich! Ich habe nicht unbedingt ein Laengenziel, ich moechte nur schoene, gesunde Haare haben und Langhaarige haben einfach die besten Tricks!

    Danke fuer deine tollen blog, wirklich schoen geschrieben! Herzlichen Glueckwunsch nochmal zum 2-jaehrigen!

    xx
    Sandra

    AntwortenLöschen
  45. Hallo,

    ich finde deinen Blog auch einfach super!

    Da ich vor nun ca. 3 Monaten beschlossen habe meine haare lang wachsen zu lassen, ich aber immer sehr trockene Spitzen habe, hat mir der Tipp mit dem Öl schon sehr weitergeholfen!!! :D

    Selbst wäre ich nie darauf gekommen mir das in die Haare zu schmieren, aber es ist super!

    Von Khadi Produkten bin ich nun ebenfalls begeistert. Habe mir auch schon einige zugelegt, aber nur etappenweise, da sie ja doch schon ein bisschen mehr kosten...

    Meine Freundinnen konnte ich auch von Khadi überzeugen, vorallem weil einige davon Veganer sind!

    So ob ich gewinne oder nicht, vielen Dank für all die tollen Tipps und mach bitte weiter damit!

    Viele liebe Grüße

    Denise B. aus W.

    AntwortenLöschen
  46. Hi

    Ich lese auch schon seit einiger Zeit deinen Blog. Und zuerst muss ich sagen das eigentlich alle deine Tips super klasse sind! Ich konnte meinem Vater,meiner Mutter und meiner Oma schon sehr mit deinen Tips helfen ^^.
    Mir natürlich auch *g*. Daher sage ich jetzt mal der beste Tip war für mich am Anfang den ich gleich umgesetzt hatte und der schon einen rießen Erfolg gebracht hat ....... die Wildscheweinborstenbürste!!
    Ich hatte sprödes Haar und es hat irgendwie nie gesessen daher musste ich fast jeden Tag Haare waschen. Aber seitdem ich mir meine Haare mit der Bürste käme glänzen sie total schön und sie sitzen, daher muss ich weniger Haare waschen. Das sowas einfaches so tollen Erfolg bringt hätte ich nie gedacht. Daher danke dafür und ich hoffe das es deinen Blog noch viele weitere Jahre geben wird. Mach weiter so ^^.

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Prusse,
    auch ich bin seit einiger Zeit stille Mitleserin und mag deinen Blog wirklich sehr gerne, weiter so!
    Es ist wirklich nicht einfach, zu sagen, was der beste Tipp war, den du gegeben hast... zum einen finde ich deinen ganzheitlichen Ansatz super, z.B. die Auswirkung der Ernährung, da wäre ich so im Speziellen nie drauf gekommen. Und zum anderen, da wird es ganz konkret: Deine Empfehlung der Best-Age-Spülung von Balea, meine Haare finden sie genau so klasse wie deine offenbar :)

    AntwortenLöschen
  48. Hallihallo Prusse,
    Ich trete jetzt auch endlich mal in deinen kommis auf :) erstmal herzlichen Glückwunsch zum 2 jährigen Jubiläum.
    Mein Lieblingstipp von dir sind die intensiven Ölkuren vor dem Waschen und deine eigenen Rezepte, wie Der Honey spritz.
    LG

    AntwortenLöschen
  49. Erstens: Gratuliere ganz ganz ganz herzlich zu deinem 2-Jährigen ;).
    Ich verfolge deinen Blog nun still und heimlich schon eine ganze Zeit lang. Gefunden hab ich dich durchs LHN ;).
    Die meisten Tipps sind mir generell ja schon bekannt, aber ich bin leider etwas weniger "risikofreudig", was meine Haare angeht.
    Durch deine Probierwütigkeit und deine tollen Reviews bin ich auf das Kamelienöl gekommen, das mir neben Kokos-, Mandel- und Arganöl nie wieder von der Seite (oder von den Haaren :D), weichen darf.
    Außerdem hast du mich vor dem Kauf vom Khadi Amla Haaröl bewahrt, ich bin Goldblond und würde mir ungerne meine Haare verdunkeln ;) ...

    Vielen Dank und ich hoffe auf noch viel mehr Testberichte und Erfahrungen und auf noch mehr Bilder von deiner unglaublich, wunderhübschen Haarpracht ;)

    Hier der Link zum Post, in dem ich dir nochmal gratuliere:
    http://leyaereth.blogspot.de/2012/08/wie-buchstabiert-man-nochmal-leben.html

    Liebe Grüße, Ley

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Prusse,

    erstmal alles Gute zum zweijährigen!
    Meine liebsten Pflegetipps sind wenig waschen, Ölkuren, Honig+Aloe Vera, Sheabutter in die Spitzen und ätherisches Bayöl in alle Kuren(soll wie Rizinusöl das Haarwachstum stark anregen; bei Behawe).
    Vielen Dank für den super Blog!!!

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Prusse,
    herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!! Mit Abstand am besten geholfen hat mir der Tipp mit dem Ölen! Ich war erst skeptisch und mein Rizinusöl stand ein halbes Jahr lang unbenutzt im Schrank, aber dann habe ich es doch ausprobiert und nun möchte ich es nicht mehr missen :-) Meine Haare fetten nicht mehr so schnell nach, glänzen viel mehr und sogar mein Mann findet, dass sie viel gepflegter als vorher aussehen. *immer noch begeistert bin*
    Liebe Grüße,
    Conny.nelia

    AntwortenLöschen