Translate

Donnerstag, 10. Februar 2011

Review: Honig Ei Shampoo

Hey zusammen,
so, hier kommt wie versprochen das Review zu meinem gestrig angewandten Honig Ei Shampoo.
Der Geruch der Masse ist sehr nett - dank dem beigefügten Rosmarinöl.
Ich habe ein paar Esslöffel auf das feuchte Haar gegeben und einmassiert, dann den Rest einfach über den Kopf gekippt, einmassiert und eine Duschhaube drüber gezogen.
Nach c.a. 10 Minuten Einwirkzeit (obwohl es bestimmt nicht soo lange sein muss) ausspülen. Hier muss man seehr gründlich vorgehen und beim Ausspülen nochmals massieren.
 
Ich für meinen Teil befürchte, das mit dem Spülen nicht genau genug gemacht zu haben... Im trockenen Zustand fühlen sich meine Haare etwas komisch an, eben so, als hätte man Ei an den Händen^^
Eben bin ich in den Regen gekommen und auch hier war der Eigeruch ziemlich eindeutig.

Also, Memo an mich selbst: Besser ausspülen beim nächsten Mal!

Des Weiteren sind meine Haare natürlich ganz sauber und superschön - voller Volumen und Rekord-Glanz.

Hier sind nochmal die Links zu den beiden anderen Rezepten:

http://langehaare.blogspot.com/2010/10/honig-ei-shampoo.html

http://langehaare.blogspot.com/2010/10/honig-ei-shampoo-die-zweite.html



Heute war ich beim Schlecker und habe - aus einem Impuls heraus - 2 Packungen Country Colors Schwarzbraun gekauft... Soll ich, soll ich nicht?? Ich bin so unentschlossen. Aber ich glaube, vor dem nächsten Waschen werde ICH ES TUN! Und sei es nur, um dann definitiv zu wissen, dass ich rote Haare will...

Liebe Grüße,
Eure Prusse

Kommentare:

  1. hallo prusse! echt toller blog. hab gerade ALLES durchgelesen und ich bin begeistert :D echt tolle tips! und wunderschöne haare !
    ich hab gehört dieses honig ei shampoo würde die haare aufhellen..stimmt das?
    & hast du vielleicht sonst irgendein tip wie ich meine haare "natürlich" heller bekomme? danke dir schon mal im voraus.
    & mach weiter so!!! :D liebe größe tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tatjana!

      Vielen Dank für deine Worte, das freut mich besonders!
      Also, ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Honig Ei Shampoo vor allem Farbe zieht, also wenn du die Haare mal dunkler gefärbt hast, zieht das mit der Zeit einiges an künstlicher Farbe raus.
      Darüber hinaus sagt man, dass Honig in Verbindung mit Wasser geringe Mengen Wasserstoffperoxid herstellt, was ja durchaus aufhellend wirkt. Das könntest zu versuchen.
      Ansonsten kenne ich noch solche Hausmittelchen wie Zitronensaft und Kamillentee. Das tut auch beides deinen Haaren gut, also immer drauf damit ;)

      Liebe Grüße
      Prusse

      Löschen