Translate

Mittwoch, 29. Februar 2012

Längenbild Februar

Hallo meine Lieben,

jaja, ich weiß, ich bin schon wieder mit meinem Längenbild im Verzug, es tut mir sehr Leid!
Das Problem ist, dass ich gerade ziemlich viel herumprobiere mit den verschiedensten Produkten und das läuft momentan noch nicht so, wie ich es mir vorstelle...
Deshalb sind meine Haare nicht immer in dem Zustand, um davon schöne Fotos machen zu können :)

Aber hier ist also erstmal das Längenbild:


Ich stagniere momentan bei 90 cm, weil ich ja letzten Monat den CreaClip getestet habe.

Und hier habe ich noch ein kleines Bild mit einer meiner Fake-Ficcares, mit der ich mir einen kleinen Lazy Wrap Bun gewickelt habe:


Kommentare:

  1. Huhu,
    deine Haare sind echt wundervoll. Ich fand immer zu lange Haare, sind nicht so schön und wirken ungepflegt, aber du hast mich zum Gegenteil bekehrt. (Habe auf einem Schandmaulkonzert eine Violinistin gesehen, die KNIELANGE Haare hatte) Ich finde deine Haare sind der Hammer. Ich habe deinen Blog letzte Woche gefunden und habe ihn von vorn bis hinten gelesen^^ Ich habe mir schon diverse Pflegeprodukte gekauft und hoffe, dass meine Haare schnell wachsen. Ich habe jetzt meine Haare jetzt ein bisschen länger über die Schulter, habe meine langen Haare leider auf Nackenhöhe abschneiden lassen, weil ich eine Frisur ausprobieren wollte. Naja jetzt will ich sie wieder lang und hoffe, dass sie mit deinen Tips schnell wieder lang werden.
    Auf Nk bin ich auch umgestiegen und meine erste Ölkur war richtig ölig. Aber ich hoffe, ich finde noch die richtige Mischung.

    So worauf ich jetzt eigentlich hinaus wollte ist, dein Blog ist toll. Danke

    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott, diese Haare -.- Einfach nur göttlich!!! So schöne Haare werde ich nie haben, weil meine nie und nimmer so dick sind...:( Aber naja, ich bin auf keinem schlechten Weg und vielleicht schaff ichs auch mal, meinen Blog aktiver zu betreiben :P und wieder ein paar Fotos zu bloggen^^

    Liebe Grüße, das erdenkind

    AntwortenLöschen
  3. Möchtest du wissen wie Rastas gemacht und entfernt werden und ob die Haare dabei kaputt gehen? Meine Entwicklung von langen Rastas zu einer Kurzhaarfrisur kannst du dir auf meinem Blog gern ansehen..
    Liebe Grüße
    Mein Block

    AntwortenLöschen
  4. Huanita.erossos.enriqes11. April 2012 um 19:36

    Diese haare traum !!¡

    AntwortenLöschen